Babymassage

Zarter Hautkontakt ist für Baby´s gerade zu lebenswichtig. Eine besonders schöne Form, den engen Kontakt mit dem Baby zu pflegen und dem Kind Sicherheit und Geborgenheit zu geben, ist die Babymassage. Sie fördert die Entwicklung der Nervenzellen und die Motorik. Wirkt entspannend und beruhigend und kann die emotionale Bindung zur Mutter oder zum Vater verstärken. Es werden Techniken aus Indien vermittelt, dem Ursprungsland der Babymassage. Sie wurde von dem Franzosen Frédérick Leboyer, der Begründer der „sanften Geburt“ in den 1970er Jahren aufgegriffen und in Europa eingeführt. Der Kurs sensibilisiert Eltern für sog. Feinzeichen ihres Babys, d.h. der achtsame Umgang mit dem Baby wird gefördert. Für Babys bis 6 Monate.

Kurstermine 2020

Donnerstags von 14:45-15:45 Uhr
Jeweils 5 x 1 Stunde · Kosten: 60,- Euro

26.03. - 07.05.2020
13.08. - 10.09.2020
21.08. - 16.10.2020
22.10. - 26.11.2020